Skip to content

Die beste Geldanlage ohne Risiko

WAS IST DIE BESTE GELDANLAGE OHNE RISIKO?

Wer wünscht das sich nicht? Die beste Geldanlage ohne jegliches Risiko. Es gibt keinerlei Kursschwankungen, die Rückzahlung ist garantiert, und die hohen regelmässigen Erträge sind vorhersehbar und zuverlässig. Ein ruhiger Schlaf ist dabei gewährleistet. Es ist eben die eierlegende Wollmilchsau. Aber offen gefragt: Wer hat dieses Geschöpf in der Realität schon einmal gesehen? Garantiert niemand!

RISIKO IST AUCH IN DER BESTEN GELDANLAGE VERTRETEN

Risiken kann man nicht kategorisch ausschliessen. Im Leben gibt es immer Risiken; genaugenommen besteht das ganze Leben aus Risiko.

So hat der risikoscheue Anleger schon immer nach Anlagen gesucht, die durch eine Bank oder Versicherung oder sogar bestenfalls durch den Staat garantiert waren. Während der Finanzkrise 2007/2008 wurde allen sicherheitsorientierten Anlegern bewusst, dass auch solche Garantien nur das wert sein können, was die Bonität des Garantierenden hergibt. Damals brach die US-Bank Lehman Brothers zusammen. Sämtliche durch Lehmann garantierten Zertifikate waren auf einen Schlag wertlos. Anschliessend kamen die Hypo Real Estate Bank, die Commerzbank und sogar der Schweizer Bankenriese UBS ins Straucheln. Letztlich wurden all diese Banken von den jeweiligen Regierungen und damit durch Steuerzahler gerettet. Es griff also die allerletzte Instanz ein, um das Ersparte von Millionen Bürgern zu retten. Dabei glaubte man, ohne Risiko angelegt zu haben.

Also müssen wir von der ursprünglichen Idee der besten Geldanlage ohne Risiko ein wenig abrücken. Vielleicht hin zu einer attraktiven Geldanlage mit überschaubarem Risiko. Was ist denn eine attraktive Geldanlage? Eine Geldanlage wird dann attraktiv, wenn sie mehr Rendite als den üblichen Kapitalmarktzins erzielt. Da der Kapitalmarktzins aktuell im Euroraum bei 0 % liegt, ist somit jede Geldanlage, die 2 % oder 3 % Rendite erzielt bereits attraktiv. Aber diese Rendite erreichen weder Staatsanleihen noch Schuldverschreibungen oder Pfandbriefe. Auch die Anleihen von grossen Unternehmen mit hohem Rating werfen keine 3 % ab. Also sollte das Augenmerk auf mittelgrosse oder kleinere Unternehmen gelegt werden. Oder auf Unternehmen, die in Nischen tätig sind. Solche Unternehmen müssen Anleihen mit Zinskupons von 4, 5 oder 6 % ausgeben, um Gläubiger auf dem Kapitalmarkt zu überzeugen. Das sind dann attraktive Renditen.

Aber wie sieht das mit dem Risiko bei solchen Unternehmen aus? Prinzipiell trägt der Anleger und Gläubiger in diesen Fällen das Risiko eines Zahlungsausfalls entweder des Zinskupons oder im schlimmsten Fall bei Fälligkeit der Anleihe. In der Regel sind diese Unternehmensanleihen durch Sicherheiten abgedeckt, so dass in einem solchen Fall Sicherheiten wie Immobilienbesitz, Maschinen oder der Fuhrpark verwertet werden. Die Erfahrung hat gezeigt, dass im Durchschnitt bei einem Zahlungsausfall rund 40-50 % der Verlustmasse doch noch abgedeckt werden kann. In normalen Marktphasen beträgt die Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls rund 1-2 %. Es handelt sich also um ein Risiko, das durchaus vorhanden ist, aber sich als einigermassen kalkulierbar darstellt

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns und wir rufen Sie unverbindlich zurück.

Füllen Sie das Formular aus und wir werden Sie kontaktieren, um Ihnen weitere Informationen zu geben.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder, weitere Angaben können uns helfen, unser Angebot zu verbessern. Genève Invest nimmt Mandate ab 100.000 € an.

DIE ILLUSION DER BESTEN GELDANLAGE OHNE RISIKO

Schlussfolgernd können wir festhalten, dass es eine beste Geldanlage ohne Risiko nicht gibt. Als Anleger kann man durchaus nach attraktiven Geldanlagen mit überschaubaren Risiken suchen. Um diese auch wirklich zu finden, ist Ihnen Genève Invest gerne behilflich. Gerne erläuten wir Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch unsere Anlagephilosophie und finden gemeinsam eine für Sie maßgeschneiderte Anlagestrategie.

Jetzt zum Newsletter anmelden und exklusive Anlagetipps erhalten.

Entdecken Sie die Anlagestrategien, die wir für Sie entwickelt haben.