Warum Unternehmensanleihen im Depot wichtig sind



02.03.2020
Helge Müller, CIO von Genève Invest bei Ingenieur.de

Unternehmensanleihen gelten als Basisinvestment jedes gut diversifizierten Portfolios. Der Grund: Sie liefern gut prognostizierbare, regelmäßige Erträge. Und die Rendite ist deutlich höher als bei Staatsanleihen. Anleger sollten allerdings einige wichtige Regeln beachten.

Ganzen Artikel lesen >

Nach oben