Skip to content

Sichere Geldanlage

Eine “sichere Geldanlage” ist eins der meistgesuchten Anlageziele unserer Kunden. Ohne Frage, bei der Planung einer sicheren Geldanlage gibt es viele verschiedene Dinge zu beachten.

Bevor man eine sichere Investition in Aktien oder Anleihen in Erwägung zieht, sollte man einige Grundregeln kennen und noch wichtiger, diese auch einhalten. Zudem ist es wichtig, bei der Geldanlage immer das gesamte Vermögen, also das Gesamtdepot (Portfolio) zu betrachten.

  • Eine Geldanlage ist in der Regel erträglicher, wenn der Großteil des Vermögens sicher angelegt ist.
  • Außerdem gilt: Je höher die mögliche Rendite, desto höher auch das Risiko.
  • Für eine sichere Geldanlage sollten Sie zudem einen ausreichenden Anlagehorizont (Anlagezeitraum) mitbringen. Lange Anlagezeiträume gleichen vorübergehende Schwankungen besser aus als kurzfristige Anlagen.
  • Je breiter und effektiver die Anlagen gestreut (diversifiziert) sind, desto sicherer ist die Gesamtanlage.

In dieser Rubrik erfahren Sie, wie Sie eine sichere Geldanlage planen und wie Sie sicherstellen können, dass Sie auch in unsicheren Zeiten die richtigen Anlageentscheidungen treffen.

Kostenlose Beratung & Rückruf-Service

Füllen Sie das Formular aus und wir werden Sie kontaktieren, um Ihnen weitere Informationen zu geben.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder, weitere Angaben können uns helfen, unser Angebot zu verbessern. Genève Invest nimmt Mandate ab 100.000 € an.

Genève Invest, als erfahrener Vermögensverwalter, kann Ihnen bei der Planung und Entscheidungsfindung helfen. Wir legen bereits seit vielen Jahren unseren Schwerpunkt in aussichtsreiche Qualitätsaktien und Unternehmensanleihen mit dem besten Risiko-Rendite-Verhältnis.

Ähnlich, wie in praktisch allen Bereichen des täglichen Lebens, haben professionelle Akteure auch bei der Geldanlage gewisse Vorteile gegenüber Privatpersonen.

Schließlich beschäftigen sie sich tagtäglich nur mit diesem Thema und verfügen deshalb über das nötige Know-how und in der Regel bestes technisches Equipment. Dies bedeutet allerdings keinesfalls, dass nicht auch Privatanleger dazu in der Lage wären, an der Börse attraktive Ergebnisse zu erzielen. Wichtige Voraussetzung ist dabei allerdings, dass sie typische Anlagefehler konsequent vermeiden sowie systematisch und methodisch vorgehen.

Als Vermögensverwaltung bietet die Genève Invest interessierten Anlegern auch kostenlose Depotanalysen an. Unsere Leistungen umfassen hierbei neben der Auswertung der Depotstruktur und einer Bonitätsanalyse auch Vorschläge zur Kostensenkung, der Performance-Steigerung sowie der steuerlichen Optimierung.

Für uns hat dieser Service den Vorteil, dass wir im Laufe der vergangenen 20 Jahre Einblicke in eine große Anzahl von Portfolios erhalten haben und sehr unterschiedliche Ansätze und Strategien beobachten konnten.

Dabei hat sich gezeigt, dass Anleger dazu neigen, bei der Verwaltung ihres Vermögens bestimmte Fehler zu begehen, die sich in unterschiedlicher Form immer wiederholen.

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Auf dieser Seite finden Sie einige interessante Artikel zum Thema “sichere Geldanlage”, welche Sie lesen und studieren können. Gerne kontaktieren Sie uns auch direkt für ein kostenloses Beratungsgespräch.